CROM – cervical range of motion meter

444,00 

Beschreibung

Der CROM misst die Rotation, Lateralflektion, Flektion und Extension. In zahlreichen unabhängigen CROM Studien konnten außer einer ausgezeichneten CROM Zuverlässigkeit auch altersspezifische Normwerte festgestellt werden. Mit dem CROM-Deluxe, der hier nicht angeboten ist, kann man zusätzlich noch messen, wie weit der Kopf nach vorner verschoben ist. Die dazu nötige Messstange macht die Verpackung aber groß und teuer: 500 Euro.

CROM – cervical range of motion meter

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „CROM – cervical range of motion meter“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.